|

Dr. Andreas Kuczera

Historisches Institut | Justus-Liebig-Universität Gießen

Dr. Andreas Kuczera

Historisches Institut | Justus-Liebig-Universität Gießen
twitter-icon
andreas.kuczera@geschichte.uni-giessen.de

Biografie

Andreas Kuczera studierte Physik und Geschichte an der Justus-Liebig-Universität Gießen und promovierte über „Grangie und Grundherrschaft. Zur Wirtschaftsverfassung des Klosters Arnsburg“. Zunächste war er Mitarbeiter im DFG-Projekt „Regesta Imperii“ (http://www.regesta-imperii.de), danach leitend in der Projektverwaltung der akademie Mainz und der Digitalen Akademie tätig, zudem ist er Sachverständiger der IT-Kommission der Akademie Mainz.

Seit 2013 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt „Regesten Kaiser Friedrich III.“