|

Dr. Frank Fischer

Abteilung Forschung & Entwicklung | Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Dr. Frank Fischer

Abteilung Forschung & Entwicklung | Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
twitter-icon
frank.fischer@sub.uni-goettingen.de

Biografie

Frank Fischer studierte Computer Science, Deutsche Literatur und Spanische Philologie in Leipzig und London, er promovierte an der Universität Jena zu den dramatischen Werken des Joachim Wilhelm von Bawe und ihren zeitgenössischen Übersetzungen ins Russische, Dänische und Französische. Neben der Mitarbeit am „HistVV“ Projekt der Leipziger Universitätsbibliothek war er Mitherausgeber der Brockhaus Enzyklopädie. Anschließend war er Koordinator der Digital Humanities Research Collaboration am Göttingen Centre for Digital Humanities an der Georg-August-Universität Göttingen.

Zurzeit ist er in der Abteilung Forschung & Entwicklung der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen tätig.